«Durch die Gänge» ist ausgebucht

Datum: 
15. Januar 2014
«Durch die Gänge» ist ausgebucht
Spitzengastronomie in aufregender Kulisse: Das Restaurant Eisblume Worb kocht im Naturhistorischen Museum. Die ersten vier Abende sind bereits ausgebucht, allfällige neue Termine werden Mitte Februar bekannt gegeben.  
Kunst kommt von Kochen: Die Eisblume Worb zaubert wahre Meisterwerke auf die Teller. Geniessen Sie ein unvergessliches, mehrgängiges Menu inmitten der dunkel-romantischen Atmosphäre des Museums, zwischen Krokodilen, Nashörnern und Antilopen. 
Die exklusiven Abende stehen jeweils unter einem Thema. Ein Wissenschaftler aus dem Haus wird eine kurzweilige Führung geben, später interpretieren die Köche das Leitmotiv. Die ersten vier Abende stehen unter dem Thema Kristalle. 
 
Die ersten vier Abende waren im Nu ausgebucht. Allfällige neue Termine (ab Herbst 2014) würden Mitte März bekannt gegeben. 
 
 
So, 9. Februar 2014 (ausgebucht)
So, 2. März 2014  (ausgebucht)
So, 6. April 2014  (ausgebucht)
So, 4. Mai 2014 (ausgebucht)
 
Dinner und Apéro: 120 Franken
Beginn: 18.30 Uhr
 
Bei Fragen und Reservationsänderungen wenden Sie sich bitte direkt an die Eisblume Worb: kontakt@eisblume-worb.ch oder 031 839 03 00.